dab:Training – ACL™ GRC Manager

ONLINETRAINING

Für dieses Training gibt es keine festen Termine. 
Unsere Online-Schulungen haben eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen, sobald genügend Anmeldungen vorhanden sind, werden wir ein passendes Datum in Abstimmung mit Ihnen finden. 
Bitte geben Sie im Anmeldeformular an, bis wann Sie das Training spätestens absolvieren möchten, wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. 
 

Wir bieten Ihnen ein ausgearbeitetes Trainingskonzept mit zertifizierten Trainern und umfangreichen Trainingsmaterial. Auch durch unsere langjährige Praxiserfahrung im In- und Ausland, haben wir in Sachen Datenanalyse wertvolle Praxistipps, die wir gerne weitergeben.

 

Beschreibung

Das ACL™ GRC Manager Training bietet Gelegenheit die verschiedenen Module für Audit & Risikomanagement und Ergebnisverwaltung im Detail kennenzulernen.

 

Zielgruppe

Personen die Aufgaben im Audit & Risikomanagement übernehmen oder die ACL™ GRC in anderen Unternehmensbereichen einsetzen.

 

Trainingsziel/-inhalt:

Teilnehmer/in soll die ACL™ GRC Module im Detail verstehen und für die erforderlichen Zwecke nutzen können.

Tag 1: Results

  • Ergebnisabarbeitung
  • Fragebögen und Umfragen
  • Whistleblower Platform
  • Visualisierung und Storyboards
  • Workflows und Trigger
  • etc.

Tag 2-3: Projects

  • Projektplanung und -verwaltung
  • Risiko und Kontrollmatrix
  • Issue Management
  • Compliance Maps
  • Self-Assessments
  • Kontrollzentrum
  • Unternehmensrisiken bewerten und verwalten
  • etc.

Tag 4: Reports

  • Zugriff auf Metadaten
  • Visualisierung und Dashboards
  • Fortlaufende Berichte
  • etc. 

 

Organisatorisches

Dauer: 4 Tage/ 32 Stunden aufgeteilt auf 10 Trainingseinheiten
Min. Teilnehmerzahl: 3 Teilnehmer
Preis: 2.500 € (zzgl. MwSt.) inkl. Trainingsunterlagen
Angerechnete CPE–Punkte: 30