11.05.2021
 dab:Press
Autor: dab:Press

Webinar im Rückblick: Audit Automatisierung

Wir räumen mit Vorurteilen auf. Manche befürchten, dass in Folge einer Automatisierung von Prozessabläufen Arbeitsstellen obsolet werden könnten. Das Gegenteil ist der Fall: Automatisierung wird zu einer Transformation im Bereich Audit & GRC führen,  jedoch zum Vorteil Ihrer Mitarbeiter. 

Dies gilt insbesondere für interne Revisionsteams, die sich regelmäßig mit sich wiederholenden und zeitaufwändigen Aufgaben, wie das Extrahieren und Prüfen von relevanten Daten, beschäftigen müssen. Dabei ist es jedoch sinnvoller, manuelle Prozessschritte zu standardisieren und die dadurch gewonnene Arbeitskraft der Mitarbeiter für kreativere Aufgaben, welche Spezialwissen und Erfahrung benötigen, einzusetzen. 

Angesichts der steigenden Nachfrage nach strukturiertem Risikomanagement für alle Geschäftsbereiche leistet die Automatisierung einen erheblichen Beitrag. Durch das Eliminieren von menschlichen Fehlern und der Automatisierung repetitiver Schritte können Sie Hindernisse beseitigen, die einer entsprechenden Skalierung Ihres Risikomanagements im Weg stehen. Es gewährt Ihnen somit eine höhere Prozessqualität und Effizienz. 

Unser Partner Galvanize kann Ihnen eine Plattform zur Hand geben, welche alle Prüfungs- und Kontrollprozesse in einer automatisierbaren GRC Umgebung verwaltet. Die Vorzüge dieses Ansatzes wurden vor kurzem in einem Webinar aufgezeigt. Sie erfahren darin, wie Ihr Audit-Team die Automatisierung erfolgreich in Ihre täglichen Abläufe integrieren kann. Beispiele dafür sind risikobasierte Audit-Planung, Continuous Monitoring und Praxisbeispiele im Bereich Betrugserkennung. 

Hier finden Sie die Aufzeichnung des Webinars. 


Kommentare (0)
Sei der erste, der diesen Blog-Beitrag kommentiert.
Blog Anmeldung

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an um diesen Blogbeitrag zu kommentieren.

anmelden