30.07.2014

In SAP® Trans­ak­tions­codes zu­recht­fin­den (1)

Heute möchte ich kurz auf SAP® Transaktionscodes eingehen, und Ihnen den ersten von zwei Kniffen zu diesem Thema zu zeigen.

Es geht darum, wie man nach Transaktionscodes bzw. deren Bedeutung suchen kann, beziehungsweise wie man sich eine Liste aller SAP® Transaktionscodes anzeigen lassen kann.

Das heutige Beispiel kann von jedem angewendet werden, der SAP® nutzt. Nächste Woche gebe ich Ihnen hier ein zweites Beispiel, welches auf einer SAP® Tabelle basiert. Sie brauchen dafür also entweder die Transaktion SE16 für den Data Browser, oder Sie extrahieren die Tabelle mit dem dab:Exporter und lassen sich den Inhalt in ACL™ anzeigen.

Aber der Reihe nach:

Transaktionscodes lassen sich in SAP® eingeben im Kommandofeld. Das Beispiel zeigt Transaktion ME23N für das Anzeigen einer Bestellung.

Zurechtfinden in SAP® Transaktionscodes

Nun steht man manchmal vor dem Problem, dass man nach Transaktionen zu einem bestimmten Thema sucht, aber nicht weiß, wie der Transaktionscode („TCODE“) dafür lautet. Dazu kann man die SAP® Transaktion „SEARCH_SAP_MENU“ nutzen. Sie erlaubt einem, Begriffe einzugeben, und man erhält eine Listung von Transaktionscodes, die mit diesem Begriff in Verbindung stehen. Man gibt die Transaktion „SEARCH_SAP_MENU“ in das Kommandofeld ein…

Transaktionscode suchen

… gibt die Suchbegriffe an …

Suche Transaktionscode

… und erhält als Ergebnis eine Liste von Transaktionen, die laut SAP® mit dem Begriff etwas zu tun haben, einschließlich Transaktionscode und Knotenpunkte im Menübaum. Gerade letzteres erleichtert es einem, sich bei der Suche zurechtzufinden.

Transaktionscode und Knotenpunkte

Ich hoffe, der kleine Tipp hilft Ihnen weiter. Nächste Woche zeige ich Ihnen noch mehr Möglichkeiten, wie Sie sich im Wust der vielen SAP® Transaktionscodes zurechtfinden.

Für Fragen oder Kommentare können Sie sich gerne unter info@dab-gmbh.de an uns wenden.

Um den Autor zu kontaktieren, bieten sich auch LinkedIn oder XING an (möglicherweise müssen Sie sich erst einloggen in das entsprechende Social Network, bevor Sie die folgenden Links nutzen können):

LinkedIn: http://de.linkedin.com/pub/stefan-wenig/54/1b8/b30

XING: https://www.xing.com/profile/Stefan_Wenig2?sc_o=mxb_p


Kommentare (0)
Sei der erste, der diesen Blog-Beitrag kommentiert.
Blog Anmeldung

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an um diesen Blogbeitrag zu kommentieren.

anmelden